• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Unsere Schule Kurzvorstellung

Wir stellen uns vor

Städtische Grundschule "Gebrüder Grimm"

Eine Schule zum Lernen- Leben- und Wohlfühlen

Der Schulstandort

Die Städtische Grundschule „Gebrüder Grimm“ befindet sich im Stadtteil Hohenstücken in Brandenburg an der Havel. Zum großzügig angelegten Schulgrundstück gehören ein Sportplatz, ein Schulgarten, ein Spielplatz sowie eine Turnhalle. Neben der Schule befindet sich die Kindertagesstätte „klein & Groß“ und ca. 500 Meter weiter die Kindertagesstätte " Mittendrin, in denen die Hortbetreuung erfolgt. In der Nähe befindet sich auch die Otto- Tschirch- Oberschule, die einen Schulbesuch ab Klasse 7 anbietet.

Die Schulentwicklung

Der Stadtteil Hohenstücken ist ein typisches „Neubaugebiet“ aus DDR-Zeiten. Seit 1990 nimmt die Bevölkerungsanzahl kontinuierlich ab. Ursachen dafür sind der starke Geburtenrückgang in den 1990er Jahren und viele Wegzüge. Aber nach Hohenstücken ziehen auch neue Menschen. Geht man aufmerksam durch das Wohngebiet bemerkt man fast täglich Veränderungen durch städtebauliche Aktivitäten. Leergezogene Wohnblöcke werden abgerissen. Die Dichtheit der Bebauung schwindet Schritt um Schritt. Es entsteht Platz für eine Vielzahl individueller Neubauprojekte und Freizeitflächen.

Die Gebrüder-Grimm-Schule, wie wir uns verkürzend nennen, ist jetzt der einzigste Grundschulstandort von ehemals insgesamt drei Grundschulen des Wohngebietes. Nach der AufIösung der ersten Grundschule im Jahr 2002 erfolgte zum Schuljahr 2006/07 die Zusammenlegung der noch verbliebenen beiden Grundschulen „Vier Jahreszeiten“ und „Gebrüder Grimm“. Die Beschulung aller Kinder des Stadtteils erfolgt nun in der Gebrüder-Grimm-Schule. 

Die Anmeldezahlen der Schule sind leicht ansteigend. Zur Zeit führen wir 16 Klassen in den Jahrgangsstufen 1- 6, die von 22 Lehrern, darunter 3 Sonderpädagoginnen unterrichtet werden. 

Schulentwicklung im Überblick

         1983 Aufnahme des Schulbetriebes als Allgemeinbildende Polytechnische Oberschule "Friedrich Ebert"
       1991 Trennung der Schule in Grundschule und Realschule
       1991- 2006 gemeinsamer Schulbetrieb mit der Realschule Hohenstücken
       2001 Aufnahme der Klassen 1 - 3 der Grundschule Hohenstücken
       2001 Flexible Schuleingangsphase
       2004 Gütesiegel „Rauchfreie Schule“
       2004 Grundschule mit Ganztagsangeboten in der offenen Form
       2006 Auflösung der Realschule Hohenstücken und Fusion mit der Grundschule „Vier Jahreszeiten“
       2009 Zertifizierung "Gesunde Schule"
       2010 Schulsozialarbeit 
       2011 Bewegte Pause 

Die Ausstattung

Die räumliche Ausstattung erfolgte entsprechend den Anforderungen des Unterrichts- und Ganztagsbetriebes der Schule mit Klassen- und Fachräumen, Lernkabinett, Förderräumen, Video- und Mehrzweckraum, Hausaufgabenzimmer, Bibliothek, Zahnputzraum,Tanz- und Bewegungsraum, Küche, Schülercafé, zwei Computerkabinette, Medieninseln in allen Unterrichts- und Ganztagsräumen, ein Forscherkabinett sowie Internet und Intranet.

Modernisierungs- und Rekonstruktionsmaßnahmen

    1998 Schulhof und Turnhalle
    2003 Einrichtung von Medieninseln und Internetanschluss in den Unterrichtsräumen
    2005 Bau und Einrichtung einer Bibliothek
    2006 Inbetriebnahme von zwei Computerkabinetten mit Internetanschluss
    2007 Sanierung der Sanitäranlagen und der Essenausgabe
    Bau und Einrichtung eines Zahnputzraumes
    Sanierung der Außenhülle des Schulgebäudes
    2008 Umbau von zwei Räumen zu einem Video- und Hausaufgabenzimmer
    Einrichtung eines Bewegungs- und Entspannungsraumes
    Einrichtung Schulintranet-Vernetzung aller Computer
    Inbetriebnahme einer interaktiven Tafel
    2009 Forscherkabinett
    2009 Neue Sanitäranlagen in der Turnhalle

 

 

 

 

 

 

Städtische Grundschule "Gebrüder Grimm"
Brandenburg an der Havel

Grundschule mit Ganztagsangeboten
in der offenen Form

Herzlich willkommen!

Schulengel