.

Meine Schule >>

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Wahl 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

 

heute haben wir die erste Schülersprecherversammlung des Schuljahres durchgeführt. Alle Klassenvertreter haben sich mit der Frage auseinandergesetzt, was die Aufgaben eines Schülersprechers sind und was einen Schülersprecher auszeichnet. Diese Kriterien wurden auf einem großen Poster festgehalten und von allen Anwesenden unterschrieben.

Traditionell wird dann auch der Schulsprecher und ein Stellvertreter des Schulsprechers gewählt. Die beiden neuen Schulsprecher sind Abdulhadi aus der 6a und Hussam aus der 5b.

Die Schulsozialarbeiterin und die Schulleiterin beglückwünschen die Gewählten!!!

 

Bienenprojekt

Zu Beginn des neuen Schuljahrs wurde in der AG „Der süße Brei“ ein Bienenprojekt durchgeführt. Die Firma Pfaffe unterstützt die AG finanziell.

Unter der Leitung von Frau Dreher lernen die Kinder wie Bienen leben und wofür wir Menschen sie brauchen. Eine wichtige Erkenntnis war, dass es ohne Bienen keine Nahrung gäbe.

Damit die SuS sich ein Bienenleben vorstellen können, nutzte Frau Dreher vielseitige Anschauungsmaterialien.

Darunter waren echte Bienen und deren Königin, welche neugierig bestaunt wurden. Die Kinder konnten verschiedene Honigsorten probieren und außerdem hat Frau Dreher alle noch mit Honigbrötchen verwöhnt.

Am Ende durften die Kinder noch Kerzen aus Bienenwachs herstellen und mit nach Hause nehmen.

 

Tablets

Mit den neuen Tablets am Start

 

Sichtlich viel Freude hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a bei der Benutzung der neuen Tablets. Jede Klasse kann diese ausleihen und zur Erarbeitung oder Festigung von Lerninhalten im Unterricht benutzen.

 

 

Halloween 2021

Am Freitag den 29.10. öffneten sich die Katakomben der Grimmigen Grundschule und aus den Pforten der Unterwelt wurden die Geister ehemaliger Schüler dieser Lehranstalt aus ihren Verliesen befreit. Sie trieben im Keller ihr Unwesen, wo sie die lebendigen Besucher des Untergeschosses zu Tode erschreckten. Zum Glück waren ein paar freundliche Hexen vor Ort, welche die Nichtsahnenden sicher durch dieses Jammertal.

Zum jetzigen Zeitpunkt scheinen bei dieser Unternehmung keine Schüler verloren gegangen zu sein. Das ist aber nicht ganz sicher - denn wer weiß - vielleicht wurden einige Schüler von seelenlosen Zombies ersetzt. Wir bitten daher alle Eltern zu überprüfen, ob ihre Kinder tatsächlich noch dieselben sind, welche sie am Freitag zur Schule geschickt haben.

Falls das nicht der Fall sein sollte melden Sie sich bitte unter der folgenden Nummer im Sekretariat der Schule: 03381 703169

 

Es blüht

Auch wenn die derzeitigen Temperaturen nicht erahnen lassen, dass schon Mai ist, gibt es doch ein paar Hinweise auf den Frühling. Die Blumenpyramide vor dem Haupteingang zur Schule wurde im Herbst mit Blumenzwiebeln bestückt und jetzt kann man das Ergebnis sehen. Die Tulpen sprießen und schmücken unsere Schule.

Liebe Flex B, das habt ihr toll gemacht.

 

B.S.

 


Seite 1 von 10

Städtische Grundschule "Gebrüder Grimm"
Brandenburg an der Havel

Grundschule mit Ganztagsangeboten
in der offenen Form

Herzlich willkommen!

 

Förderprogramm Chancen-Patenschaft