.

Meine Schule >>

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

How to: Homeschooling

Habt ihr euch schon gefragt, wie ihr am besten zuhause lernt?

Franziska geht dieser Frage für euch nach. Schaut doch mal rein und seht, welche Tipps es für das richtige Lernen gibt!!

Homeschooling??? Das wäre doch gelacht, wenn wir das nicht gemeinsam schaffen!!!

Folgt einfach dem Link zu: How to: Homeschooling

Oder seht auf Instagram nach: Link

 


 

Briefe für Franziska

Wir haben einen neuen Briefkasten!

Schreibt mir und ich antworte euch!!

Wie geht es euch???

Was macht ihr so?

Bitte schreibt euren Namen dazu, damit ich weiß von wem der Zettel ist.

ZwinkerndAlles bleibt GEHEIM!!!

 


 

 

Distanzlernen 2. Woche

Sehr geehrte Eltern,

das Distanzlernen geht jetzt in die zweite Woche. Wir haben uns alle bemüht, das Lernen von zu Hause aus so zu gestalten, dass es vernünftig funktioniert. Wir haben mit unserem Team verabredet, dass die Aufgaben einen gut realisierbaren Umfang haben. Die Aufgaben sind demzufolge nach Jahrgangsstufen gestaffelt und decken in den unterschiedlichen Jahrgängen unterschiedliche Kernfächer ab. Immer spätestens am Montag sollen Sie und vor
allem Ihre Kinder die Aufgaben erhalten.

Es liegt in der Verantwortung der Klassenlehrer, mit Ihren Kindern die geeignetsten und vor allem verfügbaren „Lernkanäle" zu nutzen. Das sind:

Videochats
E-Mail
Telefonate
ANTON - App
Aufgaben in Papierform


Immer bis Montag müssen die Aufgaben erledigt sein und abgeliefert werden. Für den Fall, dass das elektronisch nicht möglich ist, stehen freitags und montags Kartons vor der Schule, in denen Sie Lernergebnisse ablegen können.

Ich habe in der vergangenen Woche von vielen ermutigenden „digitalen Beispielen“ der Klassenlehrer gehört. Sie geben sich sehr viel Mühe, ihre Kinder zu erreichen und Hilfestellung zu geben. Auch Schulsozialarbeiterin Franziska Dietze und Schulkrankenschwester Bianca Mauß bieten eine tägliche „Videosprechstunde“ an. (link: https://bbb.cyber4edu.org/b/fra-kop-kq2-a5q)
Lassen Sie uns diesen Weg mit großer Motivation weitergehen. Ich weiß, dass das Distanzlernen auch Ihnen, liebe Eltern sehr viel abverlangt. Halten Sie durch!!! Sollte es von Ihrer Seite Hinweise an die Schulleitung geben, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Am besten geht das per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Herzliche Grüße, natürlich auch an euch, liebe Schülerinnen und Schüler,

B. Schiller

Hier der Link zu einem amüsant-tiefrgründigen cartoon ;-)
https://zeichenware.at/homeschooling/


 

Grüße von Schali

 

Auch Schali wünscht euch frohe Weihnachten!

Schaut doch mal rein!

Schali's Weihnachtswunsch

Schali's Weihnachtsüberraschung

 

Frohe Weihnachten

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

alle Lehrerinnen und Lehrer wünschen frohe Feiertage!!!

Wir beginnen den Unterricht auf DISTANZ am 4. Januar 2021. Die Schülerinnen und Schüler halten sich bitte ab dem 4.Januar für die Erledigung ihrer Aufgaben zu Hause bereit. Die individuellen Kommunikationswege zwischen den Kindern und ihren Lehrern erfahren die KInder / Eltern durch die Klassenlehrer.

Für die Notbetreuung wenden Sie sich bitte über das entsprechende Formular

LINK: Notbetreuungsformular

an das Jugendamt der Stadt Brandenburg.

Beachten Sie bitte, dass Ihr Antrag bis zum 20.12.2020 eingegangen sein muss.


Fröhliche Weihnachten im Namen des Teams,


Birgit Schiller

 


Seite 2 von 9

Städtische Grundschule "Gebrüder Grimm"
Brandenburg an der Havel

Grundschule mit Ganztagsangeboten
in der offenen Form

Herzlich willkommen!

 

Förderprogramm Chancen-Patenschaft